Spenden

Nach diversen Transporten zur ukrainischen Grenze, haben wir inzwischen ein gutes Logistiknetzwerk aufgebaut. Es ist oftmals wesentlich effektiver Hilfsgüter grenznah aus Spendengeldern zu beschaffen, als diese durch halb Europa zu fahren. Insofern bitte wir euch in erster Linie um Geld. Von diesem Geld kaufen wir einerseits – in Absprache mit den ukrainischen Behörden – ganz gezielt die benötigten Hilfsgüter, anderseits helfen wir auch betroffenen Familien in den Kriegsgebieten mit direkten Lebensmittelspenden.

Trotzdem sammeln wir auch weiterhin Sachspenden.

Wir benötigen folgendes:

  • Schmerzmittel
  • entzündungshemmende Medikamente
  • Mittel zur Wundbehandlung
  • sterile Handschuhe
  • Windeln (Kinder und Erwachsene)
  • Hygieneprodukte
  • Schlafsäcke und Wolldecken
  • Rucksäcke
  • Baybnahrung
  • Powerbanks
  • Taschenlampen und Batterien
  • Medizinisches Material aus Spitälern
  • Smartphones (bitte nicht zu alt und mit funktionierendem Akku)
  • Notebooks (bitte nicht zu alt und mit funktionierendem Akku)

Bitte kontaktiert uns und wir kümmern uns um die Abholung.

Ukrainehilfe
IBAN: CH97 0900 0000 1586 7963 3
BIC: POFICHBEXXX